Mein Angebot für Dich

- Systemische Arbeit -

Systemische Lösungen

Individuelle Einzelarbeit

Familienstellen im Gruppensetting

Workshops zur Persönlichkeitsentfaltung


 Waghäusel, Bad Scönborn, Walldorf, Bruchsal, Mannheim, Karlsruhe Kinesiologie, Aura Soma, Meditation, Aromaöle und ätherische Öle, Chakra und Chakrenheilung, Vokale tönen, Reiki, Dorn-Breuss, psychologische Beratung, Heilreise, Ergoscout

Was ist Familienstellen ?

Komplikationen in der Schwangerschaft oder während der Geburt, Vernachlässigung, Bildungsverlust, Gewalt, aber auch Krieg, Verfolgung, Vertreibung, Familiengeheimnisse, der Verlust eines geliebten Menschen,  und vieles mehr belasten unbewusst unsere Seele und spiegeln sich in unserem eigenen Leben wieder.

 

Oft übernehmen wir auch unbewusst Schicksale, Schuld oder Verantwortung früherer Familienangehöriger aus Generationen vor uns, ohne etwas davon zu ahnen.

 

Durch wertvolle Einblicke in Dein Familiensystem, können wir heilende Impulse setzen,  Belastendes in Liebe zurückgeben und sowohl liebevolle als auch kräftigende Bindungen wieder aufbauen und die systemische Ordnung wieder herstellen.

 

So kann die Liebe wieder fließen und Du kommst wieder in Deine Kraft.

 

Die Anfänge des Familienstellens

Eric Berne, der Begründer der Transaktionsanalyse, fand heraus, dass wir unser Leben nach einem geheimen Plan - einem Lebensspript - leben. Dieses Sript, das wir in unserem Leben spielen, wurde bereits schon vorher von anderen Personen aus unserer Familie aufgeführt. Wir übernehmen es weitgehend und wiederholen es im Grunde.

So werden wir in unserem Leben in das Schicksal einer anderen Person verstrickt, die unserer Familie verlorenging, weil sie in ihr vergessen oder von ihr ausgeschlossen wurde.

Beim Familienstellen kommt über die Stellvertreter ans Licht, wer diese Ausgeschlossenen sind und wie sie wieder in die Familie und in unser Herz zurückgeholt werden können.

 

Wirkungsprinzip

Der Klient wählt Stellevrtreter für seine Familie aus, und stellt sie in eine Gruppe in Beziehung zu einander.

Auf einmal fühlen die die Stellvertreter wie die Personen, die sie vertreten, ohne etwas von ihnen zu wissen. Sie sprechen machmal mit deren Stimme oder bekommen ihre Symptome. Zum Beispiel fangen sie an zu zittern, oder hören und sehen nicht mehr so gut.

Die Erklärung die diesem Phänomen  am nächsten kommt, ist, dass die Stellvertreter in ein anderes geistiges Feld treten. Ruppert Sheldrake nennt es ein morphogenetisches Feld. Das heißt, in diesem Feld sind die früheren Ereignisse und die damit verbundenen Gefühle einer Gruppe in einem gemeinsamen Gedächtnis und Gewissen gespeichert.

In diese Gruppe geborene Nachfahren sichern sich ihre Zugehörigkeit zu dieser Gruppe, bzw. geistigen Feld, indem sie sich dessen Regeln unterordnen.

Evolutionär betratet macht es Sinn, da jene, die sich nicht den Regeln der Gemeinschaft unterordnen und ausgestoßen werden, alleine nur schwer überleben konnten. Besonders gilt diese Regel für Kinder, deren Überleben ausschließlich von dem Wohlwollen und Fürsorge der Eltern abhängt.

 

Für wen ist das Familenstellen geeignet?

Aufstellungen sind für all jene Menschen geeignet, die mehr über ihr Familien- und Beziehungssystem erfahren wollen.

Viele Fragen die man seinen Eltern/Großeltern nicht stellen kann oder will - oder man erhält nie eine zufriedenstellende Antwort auf die Fragen.

 

Hierbei spielt es keine Rolle ob die betroffenen Personen anwesend sind, noch leben oder bereits verstorben sind. Allein die Energien, die in den tieferen Seelenschichten verborgen sind und wirken, werden in der Aufstellung sichbar. Daher ist es auch Möglich Dein Haustier, Deine Symptome oder Entscheidungen zu stellen.

 

Versprechen...

... gibt es nicht!

Auch wenn Du es versprochen bekommst: Vertraue niemandem, der Dir mit einer einzigen Familienaufstellung die ultinative Lösung verspricht.

 

Aus zwei Gründen:

  1. Niemand außer Dir selbst kennt eine gute Lösung für Dich! Auch ich nicht.
  2. In der Regel tragen die meisten Menschen ihre Herausforderungen unter Umständen bereits ihr Leben lang mit sich herum, bevor sie sich an eine systemische Familienaufstellung heranwagen. Nicht wenige von ihnen haben sich bereits an  verschiedenen Therapien und/oder andere Methoden zur zur Lösung ihrer Schwierigkeiten versucht. Zu glauben, dass man es in einer einzigen Sitzung "los wird", ist und bleibt leider ein Wunschdenken. Was sich aber nach einer Sitzung/Aufstellung bei vielen immer wieder zeigt ist, dass es immer leichter wird! Diese Erleichterung ist und eine vielleicht weniger anstrengende Art des Umgangs mit Ihrer Herausforderung. Während die einen sich villeicht gestärkt fühlen, haben andere villeicht das Gefühl in ihre Mitte - zu sich selbst zu finden und Herr ihrer Lage zu sein.

Eines haben alle gemeinsam:

 

„Beim Familienaufstellen sind wir Schichtarbeiter – wir gehen immer mit der Energie und arbeiten mit dem, was sich zeigt. Schicht um Schicht.“

 

 

Erwartest du ein Kind?

Die Schwangerschaft ist etwas ganz besonderes. Nicht nur dein Körper ist in anderen Umständen, sondern auch emotional und seelisch kann Dir durch diese Erfahrung und hormonellen Umstellung Dein Erleben ganz anders sein. Themen, wie zum Beispiel eine langersehnte Versöhnung mit einem Eltern- oder Geschwisterteil, kann vielleicht seit langem unbeachtet schlummern und plötzlich dringend werden. Aufstellungen können hier dann eine Erlösung sein.

Generell ist man aber in der Schwangerschaft sensiebler und empfindsamer. Lang zurückgelegene oder verdrängte Traumata, wie Beispielsweise ein sexueller Übergriff kann

plötzlich wieder zu Tage treten und stärker belasten.

Nun bist Du allerdings nicht mehr nur für Dich, sondern auch für Dein noch Ungeborenes verantwortlich. Auch Ungeborene, selbst Föten erleben alles was Du erlebst.

 

Solltest du Schwanger sein, so kontaktiere mich persönlich VOR deiner Anmeldung zu einer Aufstellung. Gemeinsam Klären wir Dein Anliegen und wägen ab, ob dieser Zeitpunkt, während Deiner Schwangerschaft, eine Aufstellung in der Gruppe ratsam ist, oder ob wir die Aufstellung in einem geschützten, intimeren Rahmen einer Einzelaufstellung oder einem Sonderseminar vollziehen.

Sollte ich zu der Einsicht kommen, dass eine Aufstellung generell jetzt, zu diesem Zeitpunkt nicht Ratsam oder zu vertreten ist, so bitte ich um Verständnis.

 

 Waghäusel, Bad Scönborn, Walldorf, Bruchsal, Mannheim, Karlsruhe Kinesiologie, Aura Soma, Meditation, Aromaöle und ätherische Öle, Chakra und Chakrenheilung, Vokale tönen, Reiki, Dorn-Breuss, psychologische Beratung, Heilreise, Ergoscout

Weitere Themen:

 Waghäusel, Bad Scönborn, Walldorf, Bruchsal, Mannheim, Karlsruhe Kinesiologie, Aura Soma, Meditation, Aromaöle und ätherische Öle, Chakra und Chakrenheilung, Vokale tönen, Reiki, Dorn-Breuss, psychologische Beratung, Heilreise, Ergoscout